Sprungnavigation Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation; Direkt zur Servicenavigation; Übersicht zu dieser Seite; Kontakt aufnehmen;

 rahmen top

Der Kreuzweg

Auch die jüngste Ausstattung unserer Pfarrkirche, der neue Kreuzweg von St. Saturnina, wurde der Pfarrkirche im Jahre 2001, alter Tradition folgend, gestiftet. Joseph Krautwald (1914 - 2003) hat ihn geschaffen. Er besteht aus fünfzehn Bronzetafeln, die über den gesamten Kirchenraum verteilt und thematisch zugeordnet angebracht sind.

Am 9. Juni 2002 wurde der Kreuzweg durch Bischof Erwin Kräutler geweiht.

Das Kreuzwegheft

Eine Broschüre mit Bildern und Betrachtungen zum Kreuzweg vom damaligen Pfarradministrator, Pater Thomas Wunram c.pp.s., liegt in der Kirche aus und ist im Pfarramt erhältlich.

Einige Auszüge aus dieser Broschüre (die einleitenden Texte und die Betrachtungen der Stationen) sind im Folgenden wiedergegeben.

Der Krautwald-Kreuzweg in Neuenheerse

Informationen und Meditationen

12.281.078  Besucher seit 09.2009